Kontakt und Buchungen

Ingrid Schrader

Sie sind an einem Coaching, einem Seminar oder einem Vortrag von Ingrid Schrader interessiert. Hier erhalten sie die Preise und eine konkrete Übersicht über alle Features. Nutzen Sie die Checklisten, die Rezept-Datenbank, das Ernährungswissen und vieles mehr! Nehmen Sie einfach jetzt Kontakt mit uns auf ...

more info...

Bücher bestellen

Hier können Sie die Vitalromane der Genussreihe "Leben à la carte" von Ingrid Schrader einfach anklicken und dann im Vitaliner-Online-Shop bestellen:

Titel 1 - Leben à la carte - wenn Du etwas bewegen willst...

Buch_bestellung_Leben a la carte_wenn du etwas bewegen willst

Titel 2 - Leben á la carte - Appetit aufs Glück.

Buch_bestellung_Leben a la carte_Appetit aufs Glück

Letzte Antworten

Immunsystem – Coaching

Gewichts-Management mit Vitalinum-Coaching

Schutz vor "freien Radikalen"

DIE NATUR KENNT DEN WEG

Der menschliche Organismus verfügt über viele Schutzmaßnahmen. Mit viel frischem Obst, Gemüse und Salaten können wir dem Köper über die Ernährung zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe zuführen. Bestimmte Vitamine und Spurenelemente in diesen Nahrungsmitteln bieten sogenannte Antioxidanzien (Radikalfänger). Diese stellen einen sehr wirkungsvollen und effizienten Schutz vor "freien Radikalen" dar.

"Freie Radikale" sind veränderte, instabile Sauerstoffverbindungen, die als Nebenprodukte bei der Energieproduktion in unserem Stoffwechsel entstehen. (Oxidation). Entzündliche Prozesse fördern die Entstehung "freier Radikale" ebenso wie die Einwirkung von Umwelteinflüssen (z.B. UV-Strahlung, Röntgenstrahlung, Atomkraftwerk-Strahlung, Auto- und Industrieabgase, Elektrosmog, Umweltgifte, Chemikalien, die Einnahme von Arzneimitteln, übertriebener Konsum von Genussmitteln wie Nikotin, Alkohol und Drogen).

Unser größtes Immunsystem im Körper ist unser Darm, wobei bestimmte Bakterien für eine gesunde Darmflora entscheidend sind. Mit Vitamin C und Zink, und durch Versorgung des Darmes mit gesunderhaltenden Darmbakterien, können Sie einen wertvollen Beitrag zur Funktion Ihres Immunsystems leisten.

Wenn Ihr Immunsystem nicht mehr in der Lage ist, Sie ausreichend zu schützen. Wenn Ihr Körper Ihnen durch häufige Infekte und Anfälligkeiten zeigt, dass Ihre Immunbalance ins Ungleichgewicht geraten ist, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen unerbindlichen Termin mit uns. Alle Kontaktdaten finden Sie unter Kontakt, oder im Impressum.


Der gesunde Darm – wichtig für unser Wohlbefinden

Probiotische Bakterien lassen sich in über 400 unterschiedliche Bakterienstämme einteilen. Abermillionen dieser Bakterien bevölkern unseren Darm. Das menschliche Wohlbefinden hängt vom richtigen Gleichgewicht dieser Bakterien ab.

WERTVOLLE DARMBAKTERIEN SIND ENTSCHEIDEND

  • Die menschliche Darmwand wird von guten, sogenannten probiotischen Bakterien und von anderen Bakterien besiedelt.
  • Das natürliche Gleichgewicht dieser Bakterien hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden.

OPTIMALE UNTERSTÜTZUNG FÜR DAS WOHLBEFINDEN

  • Der Darm ist eines der größten Organe des Körpers.
  • Er ist in großem Maße für unser körperliche Wohlbefinden verantwortlich.

BAKTERIENSTÄMME

  • Probiotische Bakterien lassen sich in unterschiedliche Stämme einteilen.
  • In optimaler Kombination sind diese Bakterienstämme einzigartig.

Probiotische Bakterienkulturen

  • Bifidobacterium longum
  • Bifidobacterium breve
  • Bifidobacterium bifidum
  • Bifidobacterium infantis
  • Bifidobacterium lactis
  • Lactobacillus plantarum
  • Lactobacillus casei
  • Lactobacillus paracasei
  • Lactobacillus rhamnosus
  • Lactobacillus acidophilus
  • Lactobacillus bulgaricus
  • Streptococcus thermophilus

Probiotikum*

  • FOS (Fructooligosaccharide)

*ein Probiotikum ist Nahrung für probiotische Bakterien und wirkt so als zusätzliche "Starthilfe" für die Bakterien im Körper.


DIE SCHATZKISTE DER NATUR

CISTUS INKANTUS / ZISTROSE

DIe Zistrose enthält einen hohen Anteil an besonderen Poyphenolen, die in der Lage sind, alle Antennen auf Viren so zu blockieren, dass sie nicht mehr in der Lage sind, an der Zelle anzudocken. Auch Viren, die bereits in Zellen gewandert sind, werden so an der Vermehrung gehindert.

ZINK

Zink zählt zu den unentbehrlichen (essentiellen) Spurenelementen für den Stoffwechsel. Es ist Bestandteil vieler Enzyme und nimmt Schlüsselrollen im Zucker-, Fett-, und Eiweißstoffwechsel ein. Es ist beteiligt am Aufbau der Erbsubstanz, sowie beim Zellwachstum. Sowohl das Immunsystem, wie auch Hormone, benötigen Zink.

VITAMIN C
Vitamin C ist ein Radikalfänger und hat eine antioxidative Wirkung. Weiterhin ist Vitamin C ein wichtiges Coenzym für andere Enzyme, die wiederum für die Biosynthese des Protein (Eiweiß) Kollagen benötigt werden.

PROBIOTIKA
"Probiotika" sind lebende, apathogene (nicht krank machende) Mikroorganismen, die in ausreichender Menge in aktiver Form in den Darm gelangen un dort über eine günstige Beeinflussung der Darmflora bzw. des Darmmillieus gesundheitsfördernde und krankheitsvermindernde Effekte auf den Organismus haben.

 


 IN FRAGEN ZUR UNTERSTÜTZUNG IHRES IMMUNSYSTEMS

  1. Rufen Sie an oder kontaktieren Sie mich über die Seite Kontakt.
  2. Definieren Sie in einem unverbindlichen Termin Ihre zukünftigen Vorstellungen von persönlicher Gesundheit.
  3. Kommen Sie ins "Handeln", damit Sie gesund bleiben.
  4. Lassen Sie sich beraten, wie Sie Ihre Immunabwehr/ Ihren Schutz langfristig erhalten können.

more … über Kontakt