Kontakt und Buchungen

Ingrid Schrader

Sie sind an einem Coaching, einem Seminar oder einem Vortrag von Ingrid Schrader interessiert. Hier erhalten sie die Preise und eine konkrete Übersicht über alle Features. Nutzen Sie die Checklisten, die Rezept-Datenbank, das Ernährungswissen und vieles mehr! Nehmen Sie einfach jetzt Kontakt mit uns auf ...

more info...

Bücher bestellen

Hier können Sie die Vitalromane der Genussreihe "Leben à la carte" von Ingrid Schrader einfach anklicken und dann im Vitaliner-Online-Shop bestellen:

Titel 1 - Leben à la carte - wenn Du etwas bewegen willst...

Buch_bestellung_Leben a la carte_wenn du etwas bewegen willst

Titel 2 - Leben á la carte - Appetit aufs Glück.

Buch_bestellung_Leben a la carte_Appetit aufs Glück

Letzte Antworten

Gelenk – Coaching

Gewichts-Management mit Vitalinum-Coaching

Unsere Gelenke

Komplizierte Meisterwerke der Natur

Damit unser Bewegungsapparat und vor allem unsere Gelenke gut funktionieren können, ist eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen besonders wichtig – gerade in Belastungsphasen!

Wenn Ihre Beweglichkeit schon eingeschränkt ist, wenn Ihre Gelenke ständig starken Belastungen ausgesetzt sind, oder wenn sie einfach Schäden vorbeugen möchten, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen unerbindlichen Termin mit uns. Alle Kontaktdaten finden Sie unter Kontakt, oder im Impressum.


So funktionieren unsere Gelenke

KNOCHEN

  • Knochen bilden das Gerüst unseres Bewegungsapparates.
  • Wichtige Knochennährstoffe sind z.B. Vitamin D, Kalzium und Mangan.

SEHNEN

  • Sehnen bilden die Verbindung zwischen Muskeln und Knochen.
  • Sie bestehen aus kollagenem Bindegewebe.

GELENKFLÜSSIGKEIT

  • Die Gelenkflüssigkeit (Gelenkschmiere) umgibt den Knorpel.
  • Sie kann mit wichtigen Gelenknährstoffen bei der Versorgung des Knopels unterstützt werden.

GELENKKNORPEL

  • Der Knorpel besitzt eine Schlüsselfunktion für die Gelenkfunktion.
  • Er besteht aus einem Geflecht von Knorpelzellen und elastischen Kollagenfasern.
  • Er bezieht seine Nährstoffe aus der Gelenkflüssigkeit (Gelenkschmiere).

BEWEGUNG

Der Schlüssel zu Wohlbefinden und Zufriedenheit

Offizielle Studien zeigen, dass wir uns deutlich zu wenig bewegen. Dies beeinträchtigt nicht nur unsere Fitness, sondern auch ingesamt unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. 

FITNESS

Um sich fit zu halten, ist regelmäßiges Training notwendig. Und damit Sie Ihren Körper mit der zusätzlichen Bewegung nicht überfordern, können Sie ihn mit der richtigen Versorgung durch Mikronährstoffe gezielt unterstützen.

VORBEUGUNG

Unsere Gelenke sind auf regelmäßige Bewegung angewiesen. Denn Bewegung sorgt dafür, dass notwendige Nährstoffe in den Gelenkknorpel einmassiert werden. Ist dies nicht der Fall, degeneriert der Knorpel.

WOHLBEFINDEN

Es ist erwiesen, dass regelmäßige Bewegung das Wohlbefinden fördert. Neben Sport können Sie auch im Alltag einiges tun. Nutzen Sie zum Beispiel einfach einmal die Treppe statt Aufzug oder Rolltreppe. Und auch hier gilt: immer auf ausreichende Nährstoffversorgung der Gelenke achten!


Für einen reibungslosen Ablauf kann man viel tun

Neben vielen anderen Stoffwechselstörungen hören wir um uns herum immer häufiger Klagen über frühzeitige Erkrankungen im Bewegungsapparat.

Offizielle Studien zeigen, dass wir uns deutlich zu wenig bewegen. Dies beeinträchtigt nicht nur unsere Fitness, sondern auch ingesamt unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. 

BANDSCHEIBENVORFÄLLE KNORPELSCHÄDEN ARTHROSE

Das sind nur die häufigsten Gelenkbeschwerden, die allerdings mittlerweile in fast allen Altergruppen vertreten sind. Hauptgründe hierfür sind neben Bewegungsarmut immer öfter die unzureichende Versorgung der Gelenkbestandteile mit ausreichend richtigen Nährstoffen. Ob Bandscheiben, Knorpel, Knochen, Kapseln, Bänder oder Sehnen. Für sie alle gilt das Gleiche. Bei unzureichender Versorgung können sie irgendwann ihre Struktur verlieren und damit ihre Funktionsfähigkeit. Frühzeitige Verschleißerscheinungen bis zu Gelenkzerstörungen sind leider Folgen. Dabei sind Unbeweglichkeit und Mangel Dinge, die man auf einfachste Weise ändern kann.

VORBEUGUNG IST SO EINFACH


DIE SCHATZKISTE DER NATUR

KOLLAGEN-HYDROLYSAT

Neben einem sehr hohen Blattgelanteil ist der Wirkstoff in Aoe Vera enthalten – zur Unterstützung der Kollagenbildung für eine verbesserte Knorpelbildung

CHONDROITINSULFAT UND GLUCOSAMINSULFAT

Sie zeichnen sich als wichtige Nährstoffe für Knorpel aus. Ein Kniegelenk beispielsweise, was immer ausreichend mit diesen Nährstoffen versorgt wird, hat beste Chancen auf eine gesunde und elastische Knorpelstruktur.

VITAMIN E
Antientzündlich wirkendes Vitamin (z.B. Arthritis)

 


 IN BEWEGUNGSANGELEGENHEITEN KÖNNEN SIE UNS FRAGEN!

  1. Rufen Sie an oder kontaktieren Sie mich über die Seite Kontakt.
  2. Finden Sie in einem unverbindlichen Termin Ihre persönlichen Stressoren.
  3. Kommen Sie in Bewegung, damit Ihre Gelenke gesund bleiben.
  4. Lassen Sie sich beraten, wie Sie Ihre Beweglichkeit langfristig erhalten können.

more … über Kontakt