Saftfasten ist Fastenkur plus Entschlackungskur / Seminare in Rheda

Februar 20, 2014

saftfasten-vitalinum-296

saftfasten-vitalinum-630

„Saftfasten ist so genial, weil es die positiven Eigenschaften von Fastenkur, Aufbaukur und Entschlackungskur vereint“!

Die gleiche Kernaussage findet sich inzwischen auf vielen Internetseiten, wo Saftpressen, Fruchtsäfte und Entsafter angeboten werden. Die meisten verdienen viel Geld aber wenig Anerkennung, weil die Saftrezepte und Anleitungen für erfolgreiches Fasten trotz hervorragender Produkte fehlen! Es gibt mittlerweile eine große Anzahl von Webseiten, Tausende von Büchern, Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, die sich mit dem Thema Fasten befassen. Doch wie finden Sie einen Weg, im Dschungel der Vorschläge die richtige Vorgehensweise auszuwählen? Wo erhalten Sie Informationen, um zu entscheiden, welche Fastenart für Sie persönlich die Beste ist. Zuerst einmal ist wichtig zu wissen, dass das Fasten in jeder Form die Entschlackung oder Reinigung des Körpers anregt. Das Saftfasten der Vitaliner entschlackt ebenso, versorgt und regeneriert den Körper aber gleichzeitig mit Vitaminen und Nährstoffen. Sie werden also fasten und ausleiten und nebenbei regenerieren, aufbauen und Ihre Sinne schärfen. So realisieren Sie einen wunderbaren Start für eine ganz neue und optimale Nährstoffversorgung.

Saftfasten ist einfach – und es bereichert Körper & Seele!

Sich endlich dem Stress entziehen, Entspannung genießen, sich auf die innere Stimme besinnen – das alles können Sie von heute auf morgen für sich tun und dabei werden Sie auch noch an Gewicht verlieren. Alles was dazu nötig ist: Mut haben und die Motivationswelle nutzen, die automatisch aufsteigt, wenn Sie mit dem Saftfasten konsequent starten. Denn wie sagt ein altes Sprichwort: „Wirf dein Herz über den Graben, dein Pferd springt ihm nach.“ Das klingt einfach, und das ist es auch, wenn man die richtigen Informationen für den Sprung bekommt. Deshalb ist es mir auch so wichtig, hier eine ebenso einfache wie funktionierende Fastenanleitung vorzustellen, damit jeder ohne Risiko einen Versuch wagen kann.

Aber zuerst möchte ich Ihnen gut recherchierte Beiträge zum Thema Fasten bieten, die einige Ihrer Fragen sicher im Vorfeld beantworten:

Kurzfilm – ARD-Mediathek zum Thema: Gesundes Fasten

Kurzfilm – focus Gesundheit zum Thema: Gesundes Fasten

Kurzfilm – ARD-Morgenmagazin zum Thema: Gesundes Fasten – Heilfasten 1

Kurzfilm – ARD-Morgenmagazin zum Thema: Gesundes Fasten – Heilfasten 2

Wie viel und welches Zubehör muss ich zum Saftfasten kaufen?

Die gute Nachricht: Sie können schon morgen – ohne einen leistungsstarken Entsafter, ohne selbstgepresste Säfte – beginnen. Wenn Sie aber ausschließlich mit selbstgepressten Säften Saftfasten wollen, habe ich Ihnen der vollständigkeit halber in dem Artikel Entsafter zum Abnehmen – Artikel vom 30.März 2013 die nötigen Geräte in einem Vergleich vorgestellt. Wer sich aber nicht extra einen Entsafter kaufen möchte, kann auch mit qualitativ hochwertigen Direktsäften fasten.

Alle Rezepte für die besten Saftmischungen aus Direktsäften und alle Vorbereitungsempfehlungen für ein erfolgreiches Saftfasten sind in dem nun aufgeführten Saftfasten E-Book und dem Saftfasten – Booklet hinterlegt.

Sie brauchen Hilfsmittel und gute Säfte! Unbedingt! Aber sie brauchen Sie in Kombination mit einer guten Fastenanleitung. Sie erhalten gute Ergebnisse nur, wenn Sie bereit sind, sich voll und ganz auf das Erlebnis Saftfasten einzulassen. Wertvolle Informationen erkennen Sie daran, dass sie auf den Ablaufplan des Saftfasten abgestimmt sind und Ihnen so der Reihe nach Einblicke in folgende Themen geben:

Sie können sofort beginnen! Bitte gehen Sie jetzt über diesen Link (die Seite wird in einem neuen Tab geöffnet) auf ihre gewünschte Auswahl. Sie kommen direkt zur Vitaliner-Seite, wo sie das E-Book mit allen Einkaufslisten und Hinweisen, die Sie benötigen, jetzt abrufen und herunterladen können. Sie können schon morgen starten!

http://vitaliner.de/e-book-saftfasten/

http://vitaliner.de/booklet-saftfasten/

Ihre Bestellung wird von uns sofort bearbeitet. Sie brauchen nur zu wählen: DAS SAFTFASTEN als E-Book (Download per E-Mail für 3,99 € ohne Versandkosten) und/oder DAS SAFTFASTEN als Booklet (Büchersendung für 4,99 € plus 1,00 € Versandkosten für eine Büchersendung) . Sie finden in beiden Varianten die kompletten Einkaufslisten für die nötigen Säfte, Gemüsebrühen und für die Lebensmittel und Rezepte der Aufbautage. Die Aufbautage sind mindestens genauso wichtig wie das Fasten selbst und sollten eine sorgsam abgestimmte Schonkost beinhalten, um den Verdauungstrakt sanft wieder einzustimmen. Sie finden also alle Fastenrezepte, die Hilfsmittel für Fastenkrisen, Hilfsmittel wie Salzanwendungen, Einläufe und vieles mehr für einen Start in eine neue Wohlfühlzeit in den Aufzeichnungen. Sie finden alles, was Sie für ein erfolgreiches Saftfasten benötigen, genau aufgeführt.

Das Wichtigste für eine erfolgreiche Fastenzeit auf einen Blick.

Die Fastendauer

Je nach Verfassung kann schon 1 Fastentag die Woche eine Erholung für den Körper sein. Doch wer das Erlebnis Fasten richtig erfahren möchte, hat mit der Planung für 10 Tage Saftfasten eine gesunde Entscheidung getroffen. Dieser Zeitraum wird auch in unseren Fastenanleitungen berücksichtigt. Eine Zeitspanne von 10 Tagen kann man in der Regel gut allein durchführen, bei Problemen wie längeres Unwohlsein, massive Kreislaufstörungen etc. sollten Sie jedoch sofort Ihren Arzt oder andere Fachleute fragen. Ansonsten sind 3-4 Wochen Saftfasten theoretisch möglich, allerdings empfehlen wir das nur mit täglicher Begleitung durch geeignete Fachleute oder Ärzte!

Bei leichten Kreislaufproblemen

Grüntee, Ginsengtee, Sauna, Wechselduschen, etwas Natursalz in die Gemüsesuppe (Himalaya-Salz oder Fleur de Sel). Die alles sind wirksame Maßnahmen, um bei Kreislaufproblemen unterstützend entgegen zu wirken.

Die Konstitution

Bei mageren Menschen oder zur Unterstützung des Körpers empfehle ich flüssige Eiweißmahlzeiten am Abend. Das kann z.B. ein Glas warme Sojamilch oder ein Gemüsesaft ZUSÄTZLICH sein. Normalgewichtige brauchen das aber nicht zu berücksichtigen. Neben diesen Abend(mahlzeiten) ist folgendes angesagt:

  • max. 2 TL Honig / Tag – jeweils 1 TL bei Hungerattacken am Morgen und 1 TL bei Einschlafstörungen am Abend
  • ab der dritten Woche sind zusätzliche Vitamin- oder Mineralstoffdrinks über den Tag verteilt – unbedingt anzuraten! (Wir raten dringend: diese Dauer sollte man nur in Begleitung oder in einer guten Fastenklinik durchführen!
  • bei psychischen Krisen während des Saftfastens: Einlauf durchführen und viel trinken!

Die Nährstoffversorgung während des Saftfasten

Saftfasten ist eine supergesunde Fastenart, bei der Sie täglich mind. 1 Liter rohe Obst- und Gemüsesäfte (Apfel, Karotte, Orangen, rote Beete, usw.) und mindestens 1,5 Liter Leitungswasser oder stilles, Mineralstoff reduziertes Flaschenwasser oder Kräutertees trinken. Dazu können Sie beim Saftfasten mittags eine Gemüsebrühe trinken. Eine Anleitung für die Gemüsebrühe finden Sie ebenfalls in den Begleitbüchern "DAS SAFTFASTEN als E-Book und DAS SAFTFASTEN als Booklet". Sie erhalten diese Hilfsmittel, wenn Sie oben auf den jeweils für Sie richtigen Button klicken – und Sie können schon morgen starten. Wenn Sie möchten, können Sie danach mit den Ernährungsplänen von mein-vitalinum fortfahren …! Das ist besonders zu empfehlen, wenn Sie auch auf Dauer gesund, schön und attraktiv leben möchten, wenn Sie Ihr Gewicht halten oder weiter reduzieren möchten.

Fazit

Natürlich … regeneriert und klar, schlank und attraktiv! Es geht nur um Sie, wenn Sie für sich eine Auszeit mit Saftfasten nehmen. Es geht darum, nach einem gesunden Ablauf für einen definierten Zeitraum eine gesunde und kräftige Grundlage für Ihre Gesundheit zu schaffen…es geht aber auch darum, einen Einstieg zu finden in einen neuen Lebensstil mit besserem, nährstoffreicherem Essen.

"Saftfasten ist eine aktive Förderung Ihrer Stoffwechselvorgänge mit positiven Wirkungen. Die positiven Prozesse im Körper ergeben sich dabei aus der richtigen Durchführung mit den richtigen Saft- und Aufbaurezepten. Nichts kann geschehen, nichts kann eintreten, was nicht vorher richtig angewendet wurde!"

 

Die HARMONIE- Teemischung:

In dem Saftfasten E-Book und dem Saftfasten-Booklet finden Sie auch das Rezept des Vitalinum-Entschlackungstee HARMONIE, den Sie sich in fast jeder Apotheke mischen lassen können. Die Inhalte und Wirkungen dieses Entschlackungstees sind von der Ernährungsexpertin Ingrid Schrader zusammengestellt und unterstützen das Saftfasten durch besonders wohltuende und ausleitende Wirkstoffe.

Der nächste Kurs startet in Rheda-Wiedenbrück !

Jedes Jahr im Frühjahr und im Herbst biete ich, zusammen mit dem Personal-Coach Christel Wedler, eine 10-Tages Saftfasten-Kur in der Gruppe Rheda-Wiedenbrück. Genaue Termine und Inhalte können Sie gerne über die Kontakt-Seite bei mir anfragen. Zögern Sie nicht! Fragen Sie!

Auf Ihren Erfolg beim gesunden Saftfasten!

Ihre Ingrid Schrader

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.